• Neustart für Digitale Genossen & Sinnsuche

    Es hat ein paar Monate gedauert, aber jetzt haben wir den Schritt gewagt: „Digitale Genossen“ kommt in anderer Form zurück.

    Wer die Seite kennt, hatte hier vor einigen Tagen noch ein „Drupal“ Content Management System vorgefunden, auf dem ein paar Informationen und ein kleines Quiz zur Kommunalwahl zu finden war. Das Projekt war ambitioniert angelegt, aber dank der überwältigenden Funktionsvielfalt von Drupal war es für die Teilnehmer zuviel. Man muss den Dialog mit all den Menschen suchen, die sich politisch interessieren. Dafür ist dieses Blog sehr wahrscheinlich die bessere Wahl.

    Vor einigen Monaten wurde der „Online-Beirat der Stadt Hannover und Region“ gegründet. Doch ebenfalls begann auch eine Sinnsuche, was dieser Online-Beirat bewirken kann – schließlich existieren ja bereits einige Gremien und Arbeitsgruppen auf höherer Ebene – z.B. der Gesprächskreis Netzpolitik des SPD Parteivorstands. Dort sind durchaus kompetente Mitglieder engagiert, z.B. Lars Klingbeil (MdB), der auch in der Region Hannover aktiv ist und auch in der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft des Deutschen Bundestages beteiligt ist. Andere Vertreter, wie Sascha Lobo sind auch parteifremden, aber politisch interessierten Internetnutzern bekannt.

    Diese Sinnsuche ist keineswegs abgeschlossen. Doch wir denken, dass wir sehr konstruktiv zu der Debatte um (Netz-)politik, Digitale Gesellschaft, Medienkompetenzen, eLearning, Urheberrecht, Netzneutralität, Datenschutz und vielen anderen Themen beitragen können. Aber wir sehen es immer durch die Brille von Hannover und Region – wir werden auch thematische Randgebiete abtasten und nicht zwangsläufig irgendeine Parteilinie vertreten. Wir werden uns auch nicht unbedingt auf das Internet beschränken – denn das Internet ist keine separate Welt. Es gehört zu unserem Lebensalltag und bildet die Grundlage für unsere digitale Gesellschaft.

4 Responsesso far.

  1. Hellen Young sagt:

    Thanks for the share!
    Hellen

  2. admin sagt:

    Hi Martin!

    danke für Deinen Kommentar!
    der Like Button sollte unter dem Artikel vorhanden sein. Falls es bei Dir nicht funktioniert checken wir das hier noch mal.

    Solidarische Grüsse!

  3. Martin sagt:

    Der Gefaellt mir Button wuerde sich gut im Blog machen, oder finde ich ihn nur nicht?

  4. gabi sagt:

    Hallo digitale Genossen!

    Finde ich gut, dass der Blog im neuen Look erscheint. Man sollte den Link über das Büro in der Odeonstrasse an alle Ortsvereine in Niedersachsen verschicken, damit die Leute wissen, dass es hier ein neues Forum gibt, in dem sie sich austauschen können.

    Viele Grüße

    Gabi

Schreibe einen Kommentar